Aktuelles

Fersehtermin-Kalender 2016 bestellen
musik-verlags-register bestellen

Midem ehrt BMG Rights-CEO Hartwig Masuch

midem-ehrt-bmg-rights-ceo-hartwig-masuch Hartwig Masuch, CEO von BMG, wird von der weltgrößten Musikmesse Midem in Cannes als CEO des am schnellsten wachsenden Musikunternehmens im 21. Jahrhundert geehrt. Nach einer Erklärung der Midem habe Masuch seit 2008 das Unternehmem von drei Mitarbeiten auf aktuell 550 in 11 Ländern weltweit ausgebaut.

     mehr


 Kommentare



Udo Lindenberg bleibt Nummer 1 der Albumcharts - Rapper Karate Andi steigt auf Platz 2 ein

2014 auf Rang 24, heute der zweite Platz: Rapper Karate Andi setzt sich mit „Turbo“ auf Rang zwei der Album-Charts, ermittelt von GfK Entertainment. Udo Lindenberg bleibt mit „Stärker als die Zeit“ auf dem ersten Platz. Rang drei geht an „Sing meinen Song - Das Tauschkonzert, Vol. 3“.      mehr


 Kommentare



Midem feiert 50 Jahre mit über 100 internationalen Stars aus aller Welt

Für die Feierlichkeiten zum 50. Geburtstag der Midem, 3. bis 6. Juni 2016, erweitert Midem in Cannes das Musikgeschäft auch nach der offiziellen Geschäftszeit im Palais des Festivals mit einem großen Aufgebot an Konzerten unter dem Slogan „Midem By Night“.      mehr


 Kommentare



Bernd Dopp und das Warner-Team gratulierten Udo Lindenberg persönlich zum 70.

bernd-dopp-und-das-warner-team-gratulierten-udo-lindenberg-persoenlich-zum-70 Anlässlich des 70. Geburtstages von Udo Lindenberg ließen es sich Bernd Dopp und sein Team nicht nehmen, dem Geburtstagskind im Rahmen seiner Proben zur Stadiontour auf Schalke persönlich zu gratulieren.      mehr


 Kommentare



Indie-Musikverleger formulierten ihre Pläne für Midem

Der IMPF Vorstand hat für sein Treffen am 5. Juni in Cannes essentielle Themen auf der Agenda, darunter digitale Einnahmen, Value Gap, Safe Harbour. Zusammen mit AIMP gibt IMPF das erste jährliche Networking Frühstück bei der Midem für Indie-Musikverleger.      mehr


 Kommentare



Sony Music: Gold für G-Eazy

sony-music-gold-fuer-g-eazy Seine aktuelle „When It's Dark Out“-Welttournee führte den Rap-Shootingstar G-Eazy am 13. Mai 2016 zum letzten seiner vier ausverkauften Deutschlandtermine nach München. Dort stattete der 26-jährige Kalifornier seinem Label Sony Music einen Besuch ab, um aus den Händen des Sony Music International Teams einen Gold-Award für seinen Hit „Me, Myself & I“ entgegen zu nehmen.      mehr


 Kommentare