Aktuelles

Sängerin und Songwriterin Mogli bei Budde Music

Die 24-jährige Sängerin und Songwriterin Mogli hat 2017 mit ihrem Album „Wanderer” auf sich aufmerksam gemacht, welches ohne Label veröffentlicht wurde und auf Anhieb Platz 44 der deutschen Albumcharts erreichte.

Außerdem war „Wanderer“ der Soundtrack zu ihrem Dokumentarfilm „Expedition Happiness“. Darin ist Mogli in einem umgebauten Schulbus durch den Nord-Amerikanischen Kontinent von Alaska bis Mexiko unterwegs. Dass sie Klavier und Gitarre dabei hatte, ermöglichte es ihr mitten im Nirgendwo das Erlebte in Songs zu verarbeiten. Das Ergebnis ist eindringlich und besonders. Einige Lieder fangen die epische Weite und Tiefe der Natur ein, während andere wie ein Fenster zu ihrem Inneren sind.
Mit ihrer sphärischen Stimme, die mal zart und brüchig und im nächsten Moment packend ist, braucht Mogli auch einen internationalen Vergleich nicht zu scheuen. So steht nach zwei erfolgreichen Europa Touren in 2019 nun die erste USA & Kanada Tour an. Im September 2018 erschien Mogli‘s neueste Single „Strobe Lights “ und zeigt damit, Mogli kann auch anders. Der urbane Popsound macht neugierig auf das, was kommt.

Marc Johlen (Senior A&R & Artist Manager, Budde Music): „Mogli ist für uns eine der vielversprechendsten und spannendsten Künstlerinnen aus Deutschland mit riesigem internationalem Potential. Sie spielt bereits auf zahllosen europäischen Bühnen, wird in internationalen Filmen gesynched und im kommenden Jahr steht ihre erste US Tournee vor der Tür. Wir freuen uns sehr auf die gemeinsame Zusammenarbeit mit ihr und der bezaubernden Giulia Hauck!“

Unser Foto zeigt v.l. Claudia Kollaender (Legal Counsel, Budde Music), Giulia Hauck (380Grad and Managment), Asterix Westphal (Rechtsanwalt Mogli), Benjamin Budde (CEO, Budde Music), Mogli, Marc Johlen (Senior A&R, Budde Music), Ender Atis (COO, Budde Music).


 Kommentare