Aktuelles

Sony Music/Columbia verleiht Gold für „Kreise“ an Johannes Oerding

Johannes Oerding und sein Team werden erneut belohnt: Als drittes Album in Folge und nach Platin für den Vorgänger „Alles brennt“ als bereits vierter veredelter Longplayer insgesamt erhielt der umtriebige Musiker eine weitere Auszeichnung für seine Verkaufserfolge. Im Vorfeld des diesjährigen Reeperbahn Festivals lud Sony Music/Columbia in die Daniela Bar im Hamburger Schanzenviertel, um Band und Management im Rahmen einer familiären Feier Gold für das aktuelle Album zu überreichen.

„Kreise“ erschien ursprünglich im Mai 2017, enterte die Charts aus dem Stand auf Platz 2 und markiert damit Oerdings bisher besten Karriere-Entry überhaupt. Das Album hielt sich danach über ein Jahr lang in den Deutschen Top 100 und umfasst mit der gleichnamigen Single auch die bis heute erfolgreichste Radio-Auskopplung des Songwriters. Aktuell arbeitet Columbia an der vierten Albumsingle „So schön“. Bis Sommer 2019 sind Johannes Oerding und seine Crew noch einige Male live zu sehen, u.a. bei der neu ins Leben gerufenen Konzertreihe „Pop am Kalkberg“.

Unser Foto zeigt v.l. hinten: Stefanie Borresch (Online & PR Manager, Artist & Editorial Brands Development Sony Music), Yvonne Plaschka (Manager Promotion Coordination Sony Music), Sigi Schuller (Vice President Columbia GSA), Thomas Kühne (Manager Promotion Radio Sony Music), Andy Kappel (Director A&R Columbia), Mitte: Nina Pogarell (Online & PR Manager, Artist & Editorial Brands Development Sony Music), Hermann Kessler (Head of Audience Management Radio Sony Music), Nico Gössel-Hain (Senior Director TV & Artist Coordination Sony Music), Johannes Oerding, Ute Fünfkirchler (VP Frontline Domestic Sony Music), Nicole Keil (Manager Artist & Label Services Sony Music), Andreas Dirkes (Senior Director Sales, Commercial Division Sony Music), Peter Goebel (Presse Promotion), Vorn: Daniel Finke (Senior Manager Audience Development Sony Music), Andrea Grimmer (Senior Manager Promotion TV Sony Music), Nicolas Gundel (H-A-M Artist Management), Alex Teichmann (Manager Coordination A&R/Marketing Columbia), Bastian Ständer (Marketing Director Columbia Domestic) (© Andreas Oetker-Kast)


 Kommentare