Aktuelles

Dolce Rita und Budde Music arbeiten verlaglich zusammen - weltweite Administration

Mit großer Freude verkünden Budde Music Publishing und DolceRita Music & Publishing ihre Zusammenarbeit auf Verlagsseite. Ab sofort wird Budde Music den bisherigen Katalog weltweit administrieren und zukünftig talentierte Autoren gemeinsam unter Vertrag nehmen.


Seit der Gründung durch Rita Flügge-Timm im Jahr 2008 verzeichnet der Verlag inzwischen mehr als 500 Werke. Künstler und Autoren wie Beatrice Reszat (Udo Lindenberg), sowie Martin Tingvall, Jens Carstens (u.a. Heinz Rudolf Kunze), Sascha Reimann (Ferris MC/Deichkind), Mateo Jaschik (Culcha Candela), Alexa Feser, oder Lina Maly werden von dem Hamburger Verlag erfolgreich vertreten. Auch zwei der maßgeblichen beiden Alben von Alexa Feser „Gold von morgen“ und „Zwischen den Sekunden“ sind bei DolceRita verlegt.

Ein besonderer Fokus soll in der Zusammenarbeit auf Synergien im A&R Bereich gelegt werden. „In den letzten Jahren hat sich Budde Music zu einem der innovativsten Verlagsunternehmen entwickelt, das vielen hochkarätigen Top-Autoren und Künstlern eine langfristige und vertrauensvolle Heimat bietet und darüber hinaus eigenständige A&R Konzepte entwickelt. Ich bin ganz sicher, dass wir uns mit Benjamin und seinem Team hervorragend ergänzen werden und viele großartige Autoren und Künstler gemeinsam zum Erfolg führen“, so Rita Flügge-Timm (CEO, DolceRita Publishing und ScoreEncore Film Music Publishing). Benjamin Budde (CEO, Budde Music Publishing) fügt hinzu: „Rita Flügge-Timm und Jennifer Belger weisen eine beeindruckende A&R Expertise mit einem Fokus auf deutschsprachiges Repertoire vor. Ich bin schon seit Jahren ein Riesen-Fan von Ritas persönlicher Künstlerbetreuung und es gibt quasi kein zweites Power Duo, was so nah und über so viele Jahre erfolgreich Themen erarbeitet und begleitet hat wie diese beiden. Wir kennen und schätzen uns schon lange und freuen uns, ungemein erfolgsversprechende Künstler und Autoren auf ihrem Karriereweg gemeinsam zu unterstützen.“

Neben der Expertise befürwortet Flügge-Timm ebenso die gemeinsamen Werte die man als Indie-Verlag teilt. „Mit Budde Music haben wir unseren absoluten Wunschpartner im Verlagsbereich gefunden: Wir sind beide starke „Indies“, das Team um Benjamin Budde hat als Familienunternehmen ähnliche Vorstellungen von einer Zusammenarbeit - wie wir – Werte wie Partnerschaft, Verlässlichkeit, Zusammenhalt aber auch Tempo, Professionalität, Durchsetzungsvermögen und Flexibilität stehen hier im Vordergrund, ebenso wie die aktive und hervorragende A&R Arbeit mit einem der besten Teams in Deutschland.“

Bildunterschrift:Unser Foto zeigt v.l.: Ender Atis (COO, Budde Music Publishing), Peer Steinwald (Senior A&R Manager, Budde Music Publishing), Rita Flügge-Timm (CEO, DolceRita Publishing), Benjamin Budde (CEO, Budde Music Publishing), Jennifer Belger (Senior Creative Manager/A&R, DolceRita Publishing), Ulrich Wehner (Rechtsanwalt)



 Kommentare