Aktuelles

Warner Music entwickelt "Stream to unlock" Kampange

Datengetriebenes Marketing trifft spielerisches Engagement: Warner Music Central Europe hat erfolgreich eine neuartige “Stream to unlock”-Kampagne für den heimischen Superstar Mike Singer gestartet. Gemeinsam mit Firepit Technology in London hat das Hamburger Team ein außergewöhnliches Fan-Erlebnis realisiert, das sowohl dem neuen Track “100Tausend”, der am 17. Juli erscheint, als auch der bereits veröffentlichte Single “Paranoid” einen Streaming-Boost verschafft.

Mike Singer ist einer der erfolgreichsten deutschen Künstler seiner Generation. Die drei jüngsten Alben des Pop-Sängers sind alle auf #1 der deutschen Albumcharts gelandet. Nach “Paranoid” wird “100Tausend” der zweite Vorbote des im Herbst erscheinenden neuen Albums des 20-jährigen sein. Hierfür haben Warner Music und Firepit Technology eine neuartige Kampagne realisiert , die datenbasierte Auswertungen mit einem spielerischen Erlebnis für die Fans kombiniert: Auf einer eigenes gestalteten Landingpage können Fans ihren Streamingdienst auswählen, “Paranoid” streamen sowie “100Tausend” pre-saven. Dadurch werden Punkte gesammelt, mit denen nach und nach die Lyrics der neuen Single freigeschaltet werden. Sobald 100 Prozent erreicht sind, wird zudem ein Snippet von “100Tausend” abgespielt. Als exklusiver Partner konnte Amazon Music gewonnen werden. Ziel der Kampagne ist, zusätzlich zu der Generierung von Pre-Saves und Pre-Adds der neuen Single, die Reaktivierung von “Paranoid” durch komplett organisches Fan-Engagement, komplettiert durch eine dadurch optimierte algorithmische Ausspielung bei Veröffentlichung der neuen Single auf den Streaming-Services. Der immens hohe Traffic kurz nach Launch brachte die Landingpage sogar kurzzeitig an den Rand ihrer Belastungsgrenze.

“Diese Kampagne ist ein großartiges Beispiel für eine State Of The Art Fan-Aktivierung und die Umsetzung von kreativen digitalen Konzepten”, erklärt Gregor Stoeckl, Head of Marketing Domestic Warner Music Central Europe. “Die Re-Aktivierung einer bereits erschienenen Single wurde hier spielerisch kombiniert mit einer Teaser-Aktion für neue Musik. Die Kampagne zeigt, dass mit einem Zusammenspiel zwischen kreativem Einsatz von Technologie und Marketing das Endergebnis weiter optimiert werden kann. Ein großer Dank geht dabei an die Initiatoren aus unseren Marketing- und Performance Management-Teams, die diese Aktion durch tolle Zusammenarbeit so großartig vorangetrieben und umgesetzt haben.”


 Kommentare